Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Priv. Doz. Dr. Jörg Kleffmann

Dr. Jörg Kleffmann

Vita:

1986-1993 Chemiestudium an der Bergisch­en Universität Wuppertal (BUW), 1993-1997 Promotion (summa cum laude) und 1997-2004 Habilitation in der Physikalischen Chemie der BUW. Von 2005 bis 2007 Vertretung der Professur von Prof. E. H. Fink (em.). Ab 2007 wissenschaftlicher Mitarbei­ter der Physikalischen Chemie der BUW.  

Forschungsschwerpunkte

  • Heterogene Chemie:

    • Heterogene Umwandlung von reaktiven Stickstoffverbindungen (NOy) an Rußober­flächen, luftgetragenen organischen Aerosolen und Flüssigkeitsoberflächen
    • Löslichkeit von atmosphärisch relevanten Spurengasen (HBr, HCl, HONO, HNO3) in Flüssigkeiten
    • Heterogene HONO-Bildung in Smogkammern (EUPHORE/Spanien; SAPHIR/FZ Jülich)
    • Aufnahme von HONO an Pflanzenoberflächen in einer Pflanzenkammer
    • Photochemische Bildung von HONO an organischen Substraten 

  • Heterogene Photochemie:

    • Photochemische Bildung von HONO an organischen Substraten
    • Photokatalytischer Abbau von Spurengasen (NOy, VOCs) an TiO2-Oberflächen

  • Gasphasenphotochemie:

    • Photochemische Bildung von HONO bei der Photolyse von Nitroaromaten 

  • Quantitative Spektroskopie:

    • Bestimmung von Absorptionsquerschnitten (IR, UV) von atmosphärisch relevanten Spurengasen (HOBr, HOCl, HONO, HNO3, N2O5

  • Entwicklung neuer Messverfahren:

    • Entwicklung von hochempfindlich Messgeräten (HONO, HNO3, NO2, O3). Die Nachweisegrenze beträgt z.B. für HONO 0.2 pptV (Weltrekord)

  • Emissionsmessungen:

    • Quantifizierung von Emissionsindices aus Verbrennungsprozessen auf Motoren- und Fahrzeugprüfständen sowie in Fahrzeugtunneln

  • Feldmessungen:

    • Messungen von HONO, HNO3, HCHO, NOx, O3, Partikeln in der Atmosphäre, z. B.: Santiago de Chile, Peking, Zugspitze, Jungfraujoch, Barrow (Alaska), Gradienten­messungen, Flussmessungen

Ausgewählte Publikationen

  • Kleffmann, J.: Daytime Sources of Nitrous Acid (HONO) in the Atmospheric Boundary Layer, Chem. Phys. Chem., 2007, 8, 1137-1144.
  • Stemmler, K., M. Ndour, Y. Elshorbany, J. Kleffmann, B. D’Anna, C. George, B. Bohn and M. Ammann: Light Induced Conversion of Nitrogen Dioxide into Nitrous Acid on Submicron Humic Acid Aerosol, Atmos. Chem. Phys.2007, 7, 4237-4248.
  • Elshorbany, Y. F., R. Kurtenbach, P. Wiesen, E. Lissi, M. Rubio, G. Villena, E. Gramsch, A. R. Rickard, M.J. Pilling, and J. Kleffmann: Oxidation Capacity of the City Air of Santiago, Chile, Atmos. Chem. Phys.2009, 9, 2257-2273.
  • Laufs, S., G. Burgeth, W. Duttlinger, R. Kurtenbach, M. Maban, C. Thomas, P. Wiesen, and J. Kleffmann: Conversion of Nitrogen Oxides on Commercial Photocatalytic Dispersion Paints, Atmos. Environ.2010, 44, 2341-2349.
  • Villena, G., I. Bejan, R. Kurtenbach, P. Wiesen and J. Kleffmann: Development of a new Long Path Absorption Photometer (LOPAP) Instrument for the Sensitive Detection of NO2 in the Atmosphere, Atmos. Meas. Tech., 2011, 4, 1663-1676 doi:10.5194/amt-4-1663-2011.